Unser Heim

Unser wunderschönes Stammesheim mit genialer Waldrandlage und kleinem Zeltplatz ist zu Fuß innerhalb von 30 Minuten vom Bahnhof aus zu erreichen. Hier finden die Gruppenstunden und einige Lager statt. In den sechs Räumen finden bis zu ca. 50 Leute Platz.  Es gibt eine Küche, welche mit Geschirr für 50 Leute ausgestattet ist,  zwei WC’s und eine Dusche. Auf dieser Seite findet ihr ein paar Bilder vom Heim. Mieten könnt Ihr es unter Kontakt -> Heim mieten.

3 Kommentare über “Unser Heim

  1. Hallo lieber Heimwart!

    Wir sind ja am nächsten Wochenende in eurem Haus und freuen uns schon sehr drauf!
    Eine letzte Frage: Gibt es genügen Teller & Besteck in eurer Küche, oder müssen wir was mitbringen?

    Liebe Grüße und Gut Pfad!
    vera

    1. Die Frage hatte sich dann ja glaube ich schon geklärt, um es aber nochmal öffentlich zu machen: Ja, haben wir. (oder wie die Lateiner sagen: Habemus intrumentas escarias!)

  2. Hallo! Ich war vom 1.05.-03.05. mit meiner Meute Baghira vom Stamm Fridtjof Nansen bei euch im Padfinderheim zu Gast und habe vielleicht einen roten Socken bei euch gelassen – den hätte ich so gerne wieder! Könnt ihr noch mal nachschauen? Vielen Dank und Gut Pfad,
    Helene

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *